Foto: Johannes Roth
Foto: Johannes Roth

Aktuelle News

14.05.17

Spiel 4: Heimsieg und Spiel 5 sollen her

Das vierte Viertelfinale der easyCredit BBL-Playoffserie zwischen den MHP RIESEN Ludwigsburg und ratiopharm ulm steigt am Dienstag (16. Mai) um 20:30 Uhr. In der MHPArena muss aus Ludwigsburger Sicht dringend ein Sieg her, um in ein fünftes Spiel gehen zu können.

Die Ausgangslage:

1:2 nach Siegen – die Situation vor dem vierten Viertelfinale ist eindeutig: mit einem Sieg erzwingen die MHP RIESEN ein alles entscheidendes Spiel 5 am Donnerstag, bei einer Niederlage ist die Saison für die Barockstädter beendet. Schon 2016 haben die MHP RIESEN ein drohendes Playoffaus in Spiel 4 abgewendet und ein Spiel 5 erspielt. Dieses Unterfangen soll nun auch in den Playoffs 2017 klappen, zumal die Partie vor der heimischen Kulisse der MHPArena ausgetragen wird. Hier soll am Dienstag der erste Ludwigsburger Heimsieg in der Derbyserie gegen Ulm erfolgen. Die Fans werden gebeten wieder in Gelb gekleidet in die MHPArena kommen und ihr Team zum Erfolg zu tragen.

Zahlen und Fakten:

Nach den Reboundproblemen in Spiel 2 sicherten sich die Ludwigsburger im dritten Vergleich wieder die Mehrzahl der „Abpraller“. Ulm holte sich durch die Glanzleistung in der Offense dennoch den Sieg Nr. 2 und somit den Matchball in der „best of five-Serie“. Jede der bisherigen Partien der Derbyserie schrieb ihre ganz individuelle Geschichte, so dass vor Spiel 4 jede Menge Spannung geboten ist. Welches Team setzt sich unter den Körben durch? Wie fallen die Dreier? Welche Defense drückt dem Match den Stempel auf? Diese Fragen werden auf dem Parkett der MHPArena geklärt und entscheiden darüber, ob Ulm den Halbfinaleinzug klarmacht oder aber eben die MHP RIESEN den Favoriten abermals zu Fall bringen und den Weg zu einem großen Showdown in Spiel 5 ebnen. Endgültig in der Serie angekommen sind zwei Akteure. Auf Ulmer Seite ist dies Aufbauspieler Per Günther, den eine Nackenverletzung lange Zeit ausgebremst hatte. In Spiel 3 legte Günther 21 Zähler auf. Bei Ludwigsburg konnte sich Jack Cooley gut in Szene setzen. Seine 24 Punkte waren der Topwert im vergangenen Viertelfinale. Trainer John Patrick über Cooley: „Jack hat eine gute Reaktion gezeigt!“

Stimme zum Spiel:

Jack Cooley (Center): „Wir müssen einfach noch besser verteidigen und wir können sicher noch mehr Einsatz geben. Ich weiß was ich kann und muss es jetzt einfach auch in Spiel 4 zeigen. Wir wollen jetzt diesen Heimsieg holen!“

Ticketinfo:

Eintrittskarten für das Duell Nr. 4 gibt es vorab im Online-Ticketshop unter https://www.eventimsports.de/ols/mhp-riesen/. Weitere Infos zum Kartenverkauf unter www.mhp-riesen-ludwigsburg.de/einzeltickets

Termine:

Spiel 1: ratiopharm ulm vs. MHP RIESEN Ludwigsburg 93:96 n.V.

Spiel 2: MHP RIESEN Ludwigsburg vs. ratiopharm ulm 76:82

Spiel 3: ratiopharm ulm vs. MHP RIESEN Ludwigsburg 87:76

Spiel 4: 16. Mai, 20:30 Uhr, MHP RIESEN Ludwigsburg vs. ratiopharm ulm

Spiel 5*: 18. Mai, 19:00 Uhr: ratiopharm ulm vs. MHP RIESEN Ludwigsburg

*falls erforderlich