Skip to main content

Thiemann mit dem DBB erfolgreich!

Gelungener Start in die WM-Qualifikation! Johannes Thiemann und die deutsche Nationalmannschaft sind mit zwei Siegen in die Qualifikation zu den Weltmeisterschaften gestartet. Im Heimspiel gegen Georgien gab es einen 79:70-Erfolg. Drei Tage später folgte ein 90:49-Kantersieg in Österreich!

Vor allem im Duell mit der Austria-Auswahl drehte der Ludwigsburger Thiemann mächtig auf. 17 Punkte und 10 Rebounds hatte er am Ende zu verzeichnen und war damit sowohl bester Punktesammler als auch bester Rebounder. Gegen Georgien hatte Thiemann zuvor 8 Punkte und 5 Rebounds markiert.

Österreich – Deutschland 49:90

Punkte Deutschland: Joshiko Saibou (ALBA Berlin, 8), Dominic Lockhart (BG Göttingen, , 10), Karsten Tadda (EWE Baskets Oldenburg), Robin Benzing (s.Oliver Würzburg, 11), Bastian Doreth (medi Bayreuth, 5), Robin Amaize (medi Bayreuth, 2), Ismet Akpinar (ratiopharm ulm,  10), Danilo Barthel (FC Bayern München, 15), Johannes Thiemann (MHP RIESEN Ludwigsburg, 17), Maik Zirbes (FC Bayern München, 2), Andreas Obst (Oettinger Rockets, 2), Isaiah Hartenstein (Houston Rockets G-League/USA, 8).

Deutschland – Georgien 79:70

Punkte Deutschland: Joshiko Saibou (ALBA Berlin), Dominic Lockhart (BG Göttingen), Karsten Tadda (EWE Baskets Oldenburg), Robin Benzing (s.Oliver Würzburg, 25), Bastian Doreth (medi Bayreuth), Robin Amaize (medi Bayreuth), Ismet Akpinar (ratiopharm ulm,  4), Danilo Barthel (FC Bayern München, 7), Johannes Thiemann (MHP RIESEN Ludwigsburg, 8), Maik Zirbes (FC Bayern München, 17), Andreas Obst (Oettinger Rockets, 9), Isaiah Hartenstein (Houston Rockets G-League/USA, 9).

Zurück