Zum Hauptinhalt springen

Josh King beerbt Joey Cantens als Assistant Coach

Die MHP RIESEN Ludwigsburg können kurz nach dem Vorbereitungsstart einen der beiden neuen Assistant Coaches präsentieren: Josh King beerbt Joey Cantens, der an die Florida Gulf Coast University zurückgekehrt ist.

Vor Jahresfrist wechselte bereits Martin Schiller von Ludwigsburg zu den Salt Lake City Stars in die NBA G-League, rund 12 Monate später zieht es nun auch seinen Nachfolger nach Nordamerika: Assistant Coach Joey Cantens kehrt ins NCAA-Programm der Florida Gulf Coast University zurück. In der renommierten College-Liga wird der 31-Jährige ab dieser Saison bei seinem alten und neuen Arbeitgeber als Assistant Coach arbeiten, zuvor war er bereits Teil des Trainerstabes der San Antonio Spurs in der NBA Summer League.

Während Cantens den Verein verlassen hat, steht einer der beiden Nachfolger des US-Amerikaners nun fest: Josh King, der zuletzt an der University of New Hampshire tätig war, beerbt damit seinen Kumpel auf dessen Empfehlung er im Mai diesen Jahres bereits in Ludwigsburg hospitierte – und John Patrick überzeugte.

Obwohl King erst 33 Jahre alt ist, verfügt er über einen nicht zu verachtenden Erfahrungsschatz. Denn der US-Amerikaner arbeitet bereits seit zehn Jahren als Basketball-Coach. Nun folgt der erstmalige Schritt nach Übersee, denn bis auf das kurze Frühjahrs-Intermezzo in der Barockstadt war King ausschließlich in den Vereinigten Staaten aktiv. Mit dem Schritt nach Europa möchte King nun neue Eindrücke gewinnen und weitere Erfahrungen sammeln.  

Patrick freut sich über die Trainer-Verstärkung: „Josh ist ein exzellenter Coach, der besonders in der individuellen Arbeit mit Spielern seine Qualitäten hat. Er ist ein cleverer und guter Kommunikator und kann verschiedene Spielsituationen schnell erkennen und analysieren.“

Profil

Josh King

Geburtsdatum: 24.08.1985

Position: Assistant Coach

Nationalität: US-Amerikaner

Zurück