Zum Hauptinhalt springen

Johannes Thiemann zum ALLSTAR gekürt

Die Rolle als Starter verpasste er bei der Fanwahl nur denkbar knapp, dennoch ist Johannes Thiemann auch in dieser Saison ein ALLSTAR in der easyCredit BBL!

Dirk Bauermann, Trainer des Teams National, wählte den MHP RIESEN-Center in die ALLSTAR-Auswahl. Damit wird Thiemann Ludwigsburg beim ALLSTAR Day 2018 der easyCredit BBL in Göttingen (13. Januar) vertreten.

Zuvor hatten die Basketballfans über ein Online-Voting die Startaufstellungen der beiden ALLSTAR-Teams National und International bestimmen können. Insgesamt senden 13 easyCredit BBL-Teams Akteure nach Göttingen. „Telekom Sport“ überträgt das ALLSTAR Game (Tip-Off 20:30 Uhr) live.

Team National: Starter

Robin Benzing (s.Oliver Würzburg), Maodo Lo (Brose Bamberg), Per Günther (ratiopharm ulm), Andreas Seiferth (medi bayreuth), Danilo Barthel (FC Bayern München).

Bank

Ismet Akpinar (ratiopharm ulm), Anthony „T.J.“ DiLeo (Telekom Baskets Bonn), Dominic Lockhart (BG Göttingen), Andreas Obst (Oettinger Rockets), Maurice Stuckey (s.Oliver Würzburg), Johannes Thiemann (MHP RIESEN Ludwigsburg), Maik Zirbes (FC Bayern München).

Trainer: Dirk Bauermann (s.Oliver Würzburg)

Team International: Starter

Rickey Paulding (EWE Baskets Oldenburg), Assem Marei (medi bayreuth), Devin Booker (FC Bayern München), Trey Lewis (ratiopharm ulm), Peyton Siva (ALBA BERLIN).

Bank

Jared Cunningham (FC Bayern München), Scott Eatherton (Basketball Löwen Braunschweig), Nate Linhart (medi bayreuth), Josh Mayo (Telekom Baskets Bonn), Philip Scrubb (FRAPORT SKYLINERS), Luke Sikma (ALBA BERLIN), Michael Stockton (BG Göttingen)

Trainer: Raoul Korner (medi bayreuth)

Weitere Informationen, unter anderem auch zu den Eintrittspreisen und dem Programm, finden sich unter www.allstarday.de.

 

Zurück