Zum Hauptinhalt springen

Clint Chapman wechselt nach Vechta

Die MHP RIESEN Ludwigsburg und Center Clint Chapman haben sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung verständigt. Der 29-jährige US-Amerikaner hat die Barockstadt bereits verlassen – und geht ab sofort für den Tabellendritten RASTA Vechta auf Korbjagd.

 

Bevor die MHP RIESEN Ludwigsburg am kommenden Sonntag mit einem Auswärtsspiel im oberfränkischen Bayreuth (03.03.2019, Tip-Off 18:00 Uhr) ins letzte Saisondrittel starten, haben die Schwaben ihren Kader verschlankt: Der Vertrag mit Center Clint Chapman wurde in beidenseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der US-Amerikaner war Ende November von Berlin nach Ludwigsburg gewechselt und hatte sich binnen kürzester Zeit bei den Schwaben integriert. In 10 Partien kam er durchschnittlich auf 7.6 Punkte und 3.7 Rebounds.

Der Klub bedankt sich bei Clint Chapman für das Geleistete – und wünscht dem 29-Jährigen für seine berufliche und private Zukunft alles Gute

 

Zurück